Von Fischaugen, Makros & Weitwinkeln

Mein Handy hat eine Kamera mit fester Brennweite. Soweit nicht schockierend oder besonders. Für den geneigten Knipser ist das gelegentlich hinderlich, wenn man nah an ein Motiv ran muss oder schlichtweg zu nah heran muss um ein Detail genauer zu betrachten. Anker hat neuerdings auch einen Satz mit verschiedenen aufsteckbaren Linsen im Angebot und das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

(mehr …)

Weiterlesen

Die Gamescom 2016

Die Gamescom ist ein fester Termin in meinem Kalender und natürlich habe ich mir auch dieses Jahr wieder zwei Tage die Spielemesse nicht entgehen lassen. Der körperliche Stress und die Strapazen für die Stimme sind natürlich gegeben, dennoch macht es immer wieder Spaß, wenn man ein Spiel bereits vor dem offiziellen Erscheinungsdatum testen darf. (mehr …)

Weiterlesen

Meine neue Handyhalterung im Auto

Gelegentlich kommt es vor, dass ich mein Handy im Auto benötige. Keine Sorge, ich nehme nicht das Telefon in die Hand und schreibe auch keine SMS. Als großer Freund von Diktierfunktion und Sprachausgabe ist die Verbindung zwischen meinem Handy und mir gelegentlich eher verbal. Nichtsdestotrotz ist ein verstohlener Blick auf das Telefon gelegentlich unvermeidbar, wenn das Navigationssystem mir unverständliche Dinge an den Kopf wirft beispielsweise.

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen